Das simple present

Zu diesem Thema gibt es ein Arbeitsblatt: (PDF) (DOCX)

[1] Regelmäßige Bildung

In der dritten Person Singular hängen wir ein -s ans Verb an. In allen anderen Personen sieht das simple present genauso aus wie der Infinitiv.

Person/PronomenVerb (+3rd person singular s)Ergänzung
I / you / we / they
Ich / du (ihr/Sie) / wir / sie
play
spiele / spielst / spielt / spielen
football.
Fußball.
He / she / it
Er / sie / es
plays
spielt
football.
Fußball.

[2] Besonderheiten beim Anhängen des 3rd person singular -s

RegelBeispiel
1. nach Zischlaut (s, sh, sh, ch, z) oder -o hängt man -es an.do -> does
wash -> washes
2. ein -y nach einem Konsonanten wird zu -ie-try -> tries

[3] Aussagesätze, Fragen und Verneinungen

Für Fragen und Verneinungen gebrauchen wir im simple present das Hilfsverb do/does bzw. don’t/doesn’t. Bitte beachte, dass wir mit do/does immer den Infinitiv verwenden – ein 3rd person singular -s am Verb fällt also weg.

SatzartFrage-wortHilfs-verb doSubjektVernei-nungVerbErgänzung
AussagePeterplaysfootball.
verneinte AussagePeterdoes not /
doesn’t
playfootball.
Frage(Why)doesPeter(not)playfootball?
(Why)doesn’tPeterplayfootball?

Das Hilfsverb do benutzen wir NICHT bei folgenden Verben:

  • Modalverben (can, must, needn’t … + Infinitiv.)
  • dem Verb to be (am, is, are)
  • der Konstruktion have … got.

[4] Gebrauch

BeschreibungBeispiel
1. Regelmäßigkeiten
(z.B. Hobby, Beruf,
Fähigkeit)
I always play chess on Mondays.
Mr Parker runs a bookshop.
Tim speaks French.
2. Gesetz-mäßigkeitenThe sun rises in the east.
Water boils at 100°.
Cats eat mice.
3. Zusammen-fassungenIn the Harry Potter books, a boy finds out that he is a wizard and learns how to do magic.
4. Stunden- oder FahrpläneThe train arrives at 11:44.
The class ends at 10:00am.
5. Beschreibungen von AbläufenToday I’ll show you how to make pancakes. First, I mix the flour and the baking power. Then I add half a litre of milk and two eggs.

Signalwörter für das simple present sind:

Häufigkeitsadverbienalways, sometimes, often, usually, never, daily …
Wiederkehrende Zeitangabeevery day / week / month / year …
on Mondays / on Christmas …
Abfolgefirst … then … after that …