Academic English: Taking notes

Die Cornell-Methode für Vorlesungsmitschriften. (c) englischtipps.com, CC-BY 4.0

Hier geht’s zum Arbeitsblatt: (PDF) (DOCX)

Das neueste Arbeitsblatt aus der Serie “Academic English” beschäftigt sich mit dem Thema “Vorlesungen mitschreiben”. Die (angehenden) Studierenden setzen sich mit den drei Schritten Vorbereitung – Mitschreiben – Nachbereitung auseinander, lernen verschiedene Methoden, Abkürzungen und “structuring phrases” zum Mitschreiben kennen, und fertigen eine Mitschrift zu einer kurzen Vorlesung aus dem Bereich Meeresbiologie an.

Wenn die Serie für euch interessant ist, könnt ihr euch auch das Arbeitsblatt zum Thema E-Mails an der Universität ansehen.

Die Cornell-Methode für VorlesungsmitschriftenCornell Method

Englisch für die Uni: E-Mails auf Englisch schreiben

Das heutige Arbeitsblatt richtet sich mal an eine andere Zielgruppe: (angehende) Universitätsstudierende. Ich habe es für einen Erstsemester-Kurs mit dem Titel “Grundlagen wissenschaftliches Englisch” erstellt, aber es ließe sich auch gut in studienvorbereitenden Kursen einsetzen.

Thema ist das Verfassen von E-Mails an Professoren / Professorinnen und Mitglieder der Hochschulverwaltung (Auslandsamt, Studienservice, Prüfungsamt, etc.); zusätzlich zu Konventionen und Phrasen fürs E-Mail-Schreiben gibt es hier universitätsbezogenes Vokabular (transcript of records, midterm exam, medical certificate, usw.).

Hier geht’s zum Arbeitsblatt: (PDF) (DOCX)

(Die “bad example”-Mails auf der ersten Seite habe ich übrigens alle in dieser oder ähnlicher Form erhalten.)